Menschenkenntnis

Menschenkenntnis mit Charakterkunde

Individualpsychologie Alfred Adler

Sich selbst und andere besser verstehen

Alfred Adler, der Begründer der Individualpsychologie, verstand sich als Mann des Volkes. Ihm war es wichtig, seinen Ansatz in einer allgemein verständlichen Sprache zu vermitteln.

Die Individualpsychologie ist ein ganzheitlicher Ansatz, mit dem das Verhalten von Menschen verstanden und erklärt werden kann. Sie ist eine verständliche Sozial- und Gebrauchspsychologie, die sofort und direkt in den Alltag übertragen werden kann. Die Individualpsychologie ist einfach zu verstehen und meist an der eigenen Lebenserfahrung nachvollziehbar.

Beginnen Sie zu verstehen, weshalb wir tun, was wir tun. Begreifen Sie, weshalb Sie so geworden sind, wie Sie heute sind. Sie erkennen, weshalb Sie gerade in Stresssituationen immer wieder auf die gleichen Handlungsmuster vertrauen(-fallen). Lernen Sie sich selbst und die anderen besser zu verstehen und entdecken Sie, wie Sie sich ermutigt entfalten können- aus eigener Verantwortung heraus und mit Ihrem eigenen Wollen Ihre bessere Zukunft gestalten.

Zeigen Sie, wie Sie aus guten Vorsätzen Taten werden lassen !

Inhalte:

  • Geschichte und Gegenwart der IP
  • Das Menschenbild / Persönlichkeitstheorie von Alfred Adler
  • Grundbegriffe der IP
  • Die drei Lebensaufgaben „Selbst“, „Gemeinschaft“, „Liebe (Familie, Erziehung, Paarbeziehung)
  • Der Lebensstil in der IP
  • Ermutigende Qualitäten
  • Selbsterfahrung

Dauer: 6 Tage Gebühr: 1.300,00 Euro inkl. MwSt. Nächster Start: am 10. Oktober 2021 (weitere Termine: 24.10.21.; 7.11.21., 28.11.21., 12.12.21., 19.12.21)**

Hier zu Ihrer unverbindlichen Reservierung